Schloss Wissen entdecken

Tagen, Feiern und Übernachten in geschichtsträchtigen Gebäuden

Schloss Wissen, der Stammsitz der Familie von Loë, ist einer der bekanntesten Adelssitze am Niederrhein. Die weitläufige Schlossanlage blickt auf eine Jahrhunderte lange Geschichte zurück, die im 12./13. Jahrhundert mit dem Bau eines Wehrturmes (heutiger Südflügel des Haupthauses) begann. Im Laufe der Jahrhunderte wurde das Haupthaus um eine dreiflügelige Vorburg ergänzt und immer wieder dem Geschmack der jeweiligen Zeit angepasst.

Seine jetzige Form verdankt Schloss Wissen einer umfassenden Restaurierung in den Jahren 1969 bis 1973. Einige der großzügigen, aufwendig restaurierten Räumlichkeiten wie der Weiße Salon und das Große Esszimmer können heute für Tagungen sowie Hochzeiten, Firmenfeste oder Familienfeiern genutzt werden. Vor den Toren des Schlosses liegt die Historische Wassermühle. Sie verfügt über zwei Seminarräume, die bei Bedarf zu einem großen Tagungs-/Festsaal für bis zu 80 Personen verbunden werden können. Der Blick ins Grüne und auf die Vorburg des Schlosses verleiht der Historischen Mühle zusätzlichen Charme.

  • Luftbild-Schloss-Wissen

Urlaub auf Schloss Wissen

Einige Gebäude der zum Schlosskomplex gehörenden Siedlung wurden in Gästehäuser mit liebevoll gestalteten Zimmern und Appartements verwandelt, in denen sich ganz besondere Urlaube verbringen lassen. Als Reminiszenz an die realgeschichtliche Vergangenheit des Schlosses tragen die einzelnen Gästezimmer die Namen von Mitgliedern der Familie von Loë, deren Geschichte eng mit diesem besonderen Ort verknüpft ist.

Folgende Häuser beherbergen Gästezimmer:

Darüber hinaus finden Sie am Rande der Boye den einmaligen Prinzessinnenturm, der zwar nie von einer Prinzessin bewohnt wurde und doch ihren Namen trägt – „hoch spannend“!

Traditionsreiches Wasserschloss in malerischer Umgebung

Auf Schloss Wissen können die Besucher in die reiche Historie eines Wasserschlosses eintauchen – jedes Gebäude und jeder Raum erzählen eine eigene Geschichte. Am besten, Sie schauen sich das traditionsreiche Wasserschloss direkt vor Ort an. Alternativ können Sie sich zunächst mit unserem 360°-Rundgang einen Überblick über das weitläufige Areal sowie ausgewählte Zimmer von Schloss Wissen verschaffen.

Die malerische Umgebung lädt zu spannenden Ausflügen ein. So können Sie die Schönheit des Niederrheins beispielsweise auf dem Fahrrad, im Rahmen einer Tablet Tour oder bei einer Bootstour auf der Niers entdecken.

Kontakt

Schloss Wissen
Verwaltung
Frau Judith Busch
Schlossallee 26
47652 Weeze

Tel:: 0 28 37 / 91 31-0
Fax: 0 28 37 / 91 31-91
info@schloss-wissen.de